Eine neue Layout-Kategorie A4 oder A5 erstellen & Artikelverknüpfung


Allgemeines

Mit Hotelmedia News stehen Ihnen beliebig viele Layouts in A4 oder A5 zur Verfügung, die Sie für Ihre unterschiedlichen Publikationen verwenden können. Z.B.:

  • Ihre Morgenpost bzw. Gästezeitung
  • Wochenprogramm
  • SPA-Zeitung
  • Mitarbeiterzeitung

Alle Layouts können unabhängig voneinander mit eigenen Artikeln, entsprechenden Artikelwiederholungen, verschiedenen Titelbildern etc. gefüllt werden.

 

Es können aber auch einzelne Artikel in verschiedenen Layouts gleichzeitig verwendet werden, diese Artikel sind miteinander verknüpft. 

 

ACHTUNG: Werden Inhalte der Artikel geändert, wird die Änderung überall wirksam, wo der Artikel verwendet wird. Mehr dazu weiter unten.


Eine neue Layout-Kategorie A4 oder A5 erstellen

Klicken Sie rechts von „Ausgaben - Meine Ausgaben“ auf das Plus-Symbol, geben Sie einen passenden Namen für Ihre neue Kategorie ein und wählen Sie aus dem Dropdown-Menü das gewünschte Format A4 oder A5 aus. Bestätigen Sie die Auswahl.

 

Aktivieren und bearbeiten der neuen Kategorie

Klicken Sie auf den Kategorienamen, so lädt Hotelmedia News das neue Layout für diese Kategorie.

 

Nun können Sie beginnen, Ihre neue Ausgabe zu erstellen:

 

—> Titelbild behalten bzw. neues Titelbild festlegen

—> neue Artikel mit entsprechenden Artikelwiederholungen erstellen

—> bestehende Artikel aus „Artikel - Meine Artikel“ verwenden

 

Erstellen Sie gegebenenfalls eine neue Artikel-Kategorie in „Meine Artikel“, um später den Überblick nicht zu verlieren.

 

WICHTIG: Verwenden Sie einen bestehenden Artikel, der bereits in der Standardausgabe oder einer anderen Kategorie in Verwendung ist, betreffen Änderungen des Artikels immer ALLE Ausgaben, in denen der Artikel erscheint.


Gleiche Artikel in unterschiedlichen Layouts verwenden

Verwenden Sie einen Artikel in mehreren Ausgaben-Kategorien, sind diese Artikel miteinander verknüpft und Änderungen des Artikels in einer Ausgabe werden auch in anderen Ausgaben aktiv.

 

Was bedeutet das für mich?

Nehmen wir an, Sie haben eine Kategorie „Wochenprogramm“, in der Sie eine Übersicht Ihrer täglichen Aktivitäten der Woche darstellen sowie eine tägliche Morgenpost.

 

Nun verwenden Sie z.B. den Artikel „Montag“ aus dem Wochenprogramm auch in der Montags-Ausgabe Ihrer Morgenpost.

 

Ändern Sie den Artikel in Ihrem Wochenprogramm, wird die Änderung automatisch in die Montags-Ausgabe Ihrer Morgenpost übernommen. Dadurch sparen sie Arbeit und eine lästige Fehlerquelle wird vermieden.

 

Es gibt viele Möglichkeiten, wo Sie gleiche Artikel sinnvoll einsetzen können. Bedenken Sie aber bitte immer, dass Inhaltsänderungen alle Artikel betreffen.

 

Warum kann ich die Größe des Artikels nicht verändern?

Wenn ein Artikel in mehrere Layouts eingesetzt wird, kann die Größe des Artikels nicht mehr geändert werden, da sich diese Änderung auf alle Layouts auswirken würde und dies unter Umständen Konflikte mit andere Artikeln erzeugt.

 

TIPP: Planen Sie Ihre verschiedenen Ausgaben so, dass die Artikelgrößen gleich bleiben können oder verwenden Sie unterschiedliche Artikel (diese müssen Sie dann auch individuell ändern, falls notwendig)

Hotelmedia Service GmbH

Zeughausgasse 3

A-6020 Innsbruck

Tel. +43 676 9775334

Mein Name ist Hubert Schneeberger und ich berate Sie gerne!

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr telefonisch 

 

+43 650 7593483

 

oder per Email:

info@hotelmediaservice.com